• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop

Yukiko Sugawara

Herkunftsland: Japan

Über Yukiko Sugawara

Yukiko Sugawara wurde in Sapporo, Japan, geboren, wo sie zunächst bei Michiko Endo Klavier studierte. Darauf folgten Studien bei mit Aiko Iguchi am Toho Music College (Tokyo), bei Hans Erich Riebensahm (Berlin). In Köln erhielt sie unter Aloys Kontarsky ihr Diplom als Konzertpianistin. Yukiko Sugawara gewann zahlreiche internationale Preise, darunter den Kranichsteiner Musikpreis. Sie nimmt an renommierten europäischen Festivals teil, darunter die Donaueschinger Tage für Neue Musik, ECLAT Festival Stuttgart, Mouvement – Musik im 20. Jahrhundert, Saarbrücken, Holland Festival, Berliner Festwochen, Biennale Berlin, Festival d'Automne Paris, Warschauer Herbst, Huddersfield Music Festival, Archipel Genf, Ars Musica Brüssel, AVANTI!-Festival Porvoo, Finland, Music Factory Bergen, Norway, ebenso wie in Chicago, New York, Tokyo, Kyoto und den Akiyoshidai-Musical Days.

Als Solistin gibt sie Konzerte mit Dirigenten wie Pierre Boulez, Sylvain Cambreling, Peter Eötvös, Peter Hirsch, Peter Rundel, Lothar Zagrosek und Hans Zender. Im Bereich der Kammermusik hat sie in verschiedenen Formationen gespielt, unter anderem als Duo mit der Violinistin Tomoko Kiba, als Piano-Duo mit Tomoko Hemmi und mit der Sopranistin Yuko Kakuta.

Als Dozentin bietet Yukiko Sugawara viele Kurse und Workshops an. Zahlreiche Aufnahmen belegen ihre rege kammermusikalische und solistische Arbeit. Ihre Interpretation von Helmut Lachenmanns Serynade erhielt den Preis der Deutschen Schallplattenkritik.

Artikel

Ihre Suche ergab keine Treffer.
Trusted Shops certified