• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop
Michael Blake

Michael Blake

Herkunftsland: Südafrika
Geburtstag: 1951

Über Michael Blake

Michael Blake wurde 1951 in Kapstadt geboren und studierte Musik in Johannesburg und London. Als Komponist ist er weitgehend Autodidakt. In den 1970er Jahren arbeitete Blake in relativer Isolation in Südafrika; damals zog es ihn zu Konzeptkunst und zur traditionellen amerikanischen Experimentalmusik.

1976 begann er außerdem mit der Erforschung afrikanischer Ästhetik und Kompositionstechniken, ein Ansatz, der in der Cambridge History of Twentieth-Century Music beschrieben wurde als „subtile Übertragungen afrikanischer Musik in westliche Sprachen, [die] geschickt die Grenze zwischen Zitat und Abstraktion überwinden“. Dieses Projekt beschäftigt ihn weiterhin, aber er befasst sich auch mit der Vergangenheit, indem er Materialien westlicher Musik, Jazz- und Popmusik überarbeitet. Sein Ensemble London New Music gehörte in den 1980er bis 1990er Jahren zur alternativen Musikszene Londons. Nach seiner Rückkehr nach Südafrika 1998 schuf er Strukturen, dank derer es möglich war, südafrikanische Neue Musik international zu fördern: eine ISCM-Sektion, das Festival „New Music Indaba“ und das Sterkfontein Composers Meeting.

In den 2000er Jahren kuratierte er The Bow Project, für das 20 Streichquartett-Antworten auf die uhadi-Bogenlieder von Nofinishi Dywili komponiert wurden. Zusammengearbeitet hat Blake mit dem Fitzwilliam String Quartet, Axelsson-Nilsson Duo, X[iksa], Ensemble Bash, Fidelio Trio, Stuttgarter Kammerorchester, Stockholm Saxophone Quartet, Daan Vandewalle, John Tilbury, Michael Finnissy und Friedrich Gauwerky. Aufgetreten ist er in den vergangenen Jahren u. a. beim Festival d’Automne in Paris, Ars Musica Belgium, World Music Days Slovenia sowie bei Konzerten in New York, Mexico-Stadt, Tokio, Wien, Mailand, Köln, Stockholm und Gent. Seine Musik wurde auf einem Dutzend CDs aufgenommen, und er selbst wirkt derzeit an einem Gemeinschaftsprojekt mit dem Filmemacher Aryan Kaganof mit.

www.michaelblake.co.za

Artikel

Trusted Shops certified