• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop

Isao Nakamura

Herkunftsland: Japan
Geburtstag: 1958

Über Isao Nakamura

Isao Nakamura wurde 1958 in Osaka geboren. Schon als Achtjähriger debütiert er mit der traditionellen japanischen Matsuri-Trommel beim Festival in Japan. Er studierte bei K. Muramoto, M. Aruga, M. Takahashi und B. Wulff an der Universität der Künste Tokio und der Hochschule für Musik in Freiburg.

Mehrere Konzerttourneen führten Isao Nakamura durch Europa und Ostasien, in denen er als Solist und Kammermusiker und als Partner bzw. Interpret, etwa von John Cage, Heinz Holliger, Toshio Hosokawa, Mauricio Kagel, Helmut Lachenmann, Hans Ulrich Lehmann, Luigi Nono, Wolfgang Rihm oder Karlheinz Stockhausen, zu erleben war.

Nakamura ist auch als Solist mit verschiedenen Orchestern und Dirigenten wie z.B. Lothar Zagrosek, Peter Eötvös, Rupert Huber, Steven Sloane, Jonathan Stockhammer, den Sinfonieorchestern des BR, WDR, SR, SWR, der Staatsoper Stuttgart sowie auf zahlreichen internationalen Festivals aufgetreten. Neben zahlreichen Rundfunkproduktionen war er an der Entstehung der DVD-Produktion Ekstasis von Dieter Schnebel (Schott, NZ 51) beteiligt.

Im Jahr 1986 wurde ihm der Kranichsteiner Musikpreis, 1992 der Aoyama Musikpreis und 2004 der Saji Keizo-Preis verliehen. Isao Nakamura war von 1994 bis 2006 Dozent der Internationalen Ferienkurse für Neue Musik in Darmstadt und lehrt seit 1992 als Professor an der Hochschule für Musik Karlsruhe.

www.isaonakamura.jp

Artikel

Ihre Suche ergab keine Treffer.
Trusted Shops certified