• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop
Lieferzeit
2-3 Tage
CD

Mvet ai Mendzang

Die Musik der Beti in Kamerun
Museum Collection Berlin
Bestellnummer: SM 17112
Ausgabe: 80-page booklet
23,50 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Artikel ist lieferbar

Produktdetails

Beschreibung

"Preis der deutschen Schallplattenkritik" (Bestenliste) für Kamerun-CD "Mvet ai Mendzang"!

Die Kerbstegzither "mvet" und die "mendzang"-Xylophone sind die wichtigsten Musikinstrumente der Beti im Süden Kameruns.
Auf der Zither werden traditionelle epische Gesänge und Liebeslieder begleitet. Die Xylophongruppen spielen sehr rhythmisch und melodiös. Die "mendzang"-Xylophone erklingen im Allgemeinen bei öffentlichen und fröhlichen Festlichkeiten. Früher besaß jeder große Beti-Chief ein "mendzang"-Ensemble für seine Hof- und Prozessionsmusik.Beti-"mendzang" kann rein instrumental oder mit Gesang verbunden sein. Die "mendzang"-Musik begleitete auch die graziösen Tanzvorführungen junger Mädchen vor ihrem Chief.
Die Aufnahmen dieser CD entstanden 1984 in Kamerun (rund um die Hauptstadt Yaoundé sowie im Süden des Landes) und 1989 in Berlin mit der vom Ethnologischen Museum zum Festival Perkussionale ’89 eingeladenen Gruppe Mendzang M’ekum Adjap – zu einer Zeit, als diese Musiktradition noch lebendig war. Bei allen Stücken dieser CD handelt es sich um Ersteinspielungen.
"Mvet ai Mendzang" setzt die Reihe "Museum Collection Berlin" fort, die WERGO in Zusammenarbeit mit dem Berliner Phonogramm-Archiv veröffentlicht. Eine faszinierende Dokumentation der Musik der Beti im Süden Kameruns, ein Sammlerstück für Liebhaber und Kenner traditioneller Musik.

Inhalt

Mvet songs:
Ndeng Joseph
Ebanga Théophile
Awono Ekahi Jean
Mendzang music:
Ensemble "Mendzang M'Ekum Adjap"
Ensemble from Nsimi Yetulu
Modern xylophone group "André-Band-Essé"

Weitere Informationen

Titel:
Mvet ai Mendzang
Die Musik der Beti in Kamerun
Museum Collection Berlin
Ausgabe:
80-page booklet
Verlag/Label:
Wergo
Spieldauer:
73 ′45 ′′
Reihe:

Technische Details

Bestellnummer:
SM 17112
MAN EAN:
4010228171129
Gewicht:
0,18 kg

Mehr aus dieser Reihe

Music of World Cultures
Weltmusik – Was ist fern? Was ist nah? „Weltmusik“ – ein nicht unumstrittener Begriff für die Vielfalt der musikkulturellen Erscheinungen unseres Globus, zu denen traditionelle Musiken aus ländlichen Bereichen Afrikas, Asiens und Lateinamerikas ebenso gehören wie Musiken der Hochkulturen des indischen Subkontinents, Japans und Chinas aber auch die populären Musiken, wie sie heute in den städtischen Metropolen der ganzen Welt entstehen. Vor allem in Zusammenarbeit mit dem Berliner Haus der Kulturen der Welt und der Abteilung Musikethnologie des Ethnologischen Museums Berlin ist eine CD-Edition entstanden, die die Kategorien „das Fremde“ und „das Eigene“ durcheinander schüttelt, indem sie uns nicht nur das bislang Unbekannte und Unvertraute näher bringt, sondern darüber hinaus auch das Eigene im Fremden und das Fremde im Eigenen hörbar macht. Die Begegnung mit den vielfältigen musikalischen Vorstellungen, die außerhalb unserer eigenen Kultur existieren, hat uns die eigenen Kategorien bewusster gemacht und uns gezeigt, dass wir nicht mehr von einer verbindlichen Ästhetik ausgehen können, wir vielmehr von einer unüberschaubaren Zahl differierender Ästhetiken sprechen müssen. Zu dieser Erkenntnis haben nicht zuletzt die außergewöhnlichen Einspielungen und die hohe Qualität der Booklettexte des Labels WELTMUSIK beigetragen.  

Rezensionen

Seien Sie der/die Erste, der dieses Produkt bewertet.
Trusted Shops certified