• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop

Georg Sachse

Herkunftsland: Deutschland
Geburtstag: 1962

Über Georg Sachse

Georg Sachse (*1962) verdiente sich seine musikalischen Sporen in diversen Jazz-, Rock-, Blues-, Bluegrass- und Folk-Formationen. Kontrabassunterricht erhielt er von Gunnar Plümer, Gesangsunterricht von Gisella Kockerols. Er studierte Musikwissenschaft, Pädagogik, Religionswissenschaft, Philosophie, Ethnologie, Neuere Deutsche Literatur und Japanologie an den Universitäten Köln und Bonn und legte seinen Magister Artium schließlich an der Universität zu Köln im Fach Phonetik ab (Georg Heike). Seine interdisziplinäre Dissertation über den amerikanischen Komponisten Steve Reich wurde in der Reihe Kölner Beiträge zur Musikwissenschaft im Bosse-Verlag veröffentlicht. Er ist Studienrat im Hochschuldienst am Institut für Linguistik/Phonetik der Universität zu Köln, erteilt Instrumentalunterricht und arbeitet darüber hinaus als Sprecher (zahlreiche CD-, DVD- und TV-Produktionen). Neben diversen vokalartistischen Beschäftigungen spielt Sachse u. a. Akustische und Elektrische Gitarren und deren Verwandte, Kontra- und E-Bass, Synthesizer und diverse Perkussionsinstrumente. Seine musikalischen Schwerpunkte als Komponist und Interpret sind dementsprechend vielgestaltig und reichen von diversen Spielarten des Jazz über Singer/Songwriter bis hin zu Electronica und Experimenteller Musik. Ein weiterer wesentlicher Tätigkeitsschwerpunkt ist die musikpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
www.sachse-musik.de

Artikel

Ihre Suche ergab keine Treffer.
Trusted Shops certified