• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop
Lieferzeit
2-3 Tage
Druckausgabe + Online-Material

Europäische Klavierschule

Band 1
Klavier
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Musikeditionspreis 1992.
Bestellnummer: ED 7931D
18,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Artikel ist lieferbar

Produktdetails

Beschreibung

Die Europäische Klavierschule in 3 Sprachen (engl./dt./frz.) mit 7 Pluspunkten:
- Spielerischer Anfang ohne Noten
- Lieder aus vielen europäischen Ländern
- Improvisation und Spiel mit schwarzen Tasten
- Ausbildung von Gehör und innerer Klangvorstellung
- Systematische, leicht nachvollziehbare Methode
- Viele vierhändige Klavierstücke
- Attraktive Illustrationen im Vierfarbdruck
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Musikeditionspreis 1992.

Inhalt

Vorwort
Erstes Spiel mit schwarzen Tasten
Spielen nach Gehör
Lieder im Fünftonraum
Lieder mit 6 und mehr Tönen
Leichte Begleitung
Spielen mit Noten
Spiel mit 3 Fingern
Spiel mit 5 Fingern 
Spiel mit 5 Fingern in anderen Lagen
Beide Hände auf F
Beide Hände auf C
Dur und Moll
Beide Hände auf D
Achtelnoten (Beide Hände auf G)
Beide Hände auf A
Wechsel der Fünftonlagen innerhalb eines Stückes
Legato / Staccato
Liedverzeichnis

Liedverzeichnis: Ah! Vous dirai-je, maman
Air populaire
Al die willen te kap'ren varen
Allons à Bordeaux
Alte spanische Melodie
Au clair de la lune
Bumble-bee Song
Carillon de Vendôme
C'est le roi Dagobert
Chanson hongroise
Chanson des esquimaux
Chanson de l'abeille
Chanson de berger
Chanson à danser
Chanson de marin néerlandaise
Dancing Tune
Danse russe
Der Kuckuck und der Esel
Der Meyen
Die Glocken von Vendôme
Die Tiroler sind lustig
Din, don
Dutch Sailor's Song
Eine kleine Geige möcht' ich haben
Folk Tune
Fuchs, du hast die Gans gestohlen
Girls and Boys Come Out to Play
Good Morning
Hänsel und Gretel
Hopp, hopp, hopp
Hungarian Folk Song
Il était un petit navire
Ist ein Mann in' Brunn' gefallen
J'ai du bon tabac
Je suis un petit garcon
Kommt, wir wollen singen, tanzen
Kuckuck
Le coq est mort
Les Tyroliens sont joyeux
Lied der Eskimos
L'inverno è passato
Little Bo-Peep
Little Sally Waters
Mélodie espagnole ancienne
Merrily We Roll Along
Michael Finnigin
Morgen kommt der Weihnachtsmann
Niederländisches Seemannslied
Oh When the Saints Go Marching In
Old Spanish Tune
Prends garde au loup, bergère
Que fais-je, pauvre petite fille
Russischer Tanz
Russian Dance
Shepherd's Song
Song of the Eskimos
Summ, summ, summ
Sur le pont d'Avignon
Swanee River
Tanzlied
The Bells of Vendôme
The Bells in the Steeple
The Tyroleans are Merry
This Old Man
Twinkle, Twinkle, Little Star
Ungarisches Lied
Volksweise
Was mach' ich armes Mädchen
Was soll das bedeuten
Wenn ich ein Vöglein wär'
What Shall I do Poor Little Girl
Winter ade
Zeg Moeder, waar is Jan

Weitere Informationen

Titel:
Europäische Klavierschule
Band 1
Sprache:
Deutsch, Französisch, Englisch
Schwierigkeitsgrad:
sehr leicht
Verlag/Label:
Schott Music
Reihe:

Technische Details

Bestellnummer:
ED 7931D
ISMN13:
979-0-001-21218-2
ISBN13:
978-3-7957-9913-7
Gewicht:
0,33 kg
Seiten:
88
Format:
23,1cm x 30,3cm
Bindung:
Broschur

Medieninhalte

Video:
Europäische Klavierschule 1

Mehr aus dieser Reihe

Europäische Klavierschule
Der „Evergreen“ unter den Klavierschulen seit über 20 Jahren – heute immer noch gerne und oft im Anfängerunterricht eingesetzt. Die internationale Auswahl an Stücken wie auch die Mehrsprachigkeit machen dem Namen „Europäische Klavierschule“ alle Ehre: Im Original in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch erschienen, ist sie mittlerweile auch in der Version Spanisch-Italienisch-Portugiesisch erhältlich. Für Klavieranfänger ab etwa 4 Jahren – aber auch für jugendliche und erwachsene Anfänger ohne Vorkenntnisse ·         Erster Beginn mit Improvisation, Spiel nach Gehör – zunächst noch ohne Noten: Zur Aktivierung des Gehörs und Förderung des auditiven Gedächtnisses. ·         Spielerischer Einstieg über schwarze Tasten, mit der Pentatonische Tonleiter als Grundlage für erste Improvisationen ·         Spezielle gelbe „Lehrer-Seiten“ enthalten Vorschläge und Tipps, und bieten noch mehr Flexibilität bei der individuellen Arbeit mit den Schülern. 1993 erschien im Fachmagazin üben & musizieren ein Interview zwischen Fritz Emonts und dem ehemaligen Cheflektor von Schott Music, Dr. Rainer Mohrs.

Rezensionen

Seien Sie der/die Erste, der dieses Produkt bewertet.
Trusted Shops certified