• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop
Lieferzeit
2-3 Tage
Buch

Das musikalische Denken und Schaffen Carl Orffs

Ethnologische und interkulturelle Perspektiven
Bestellnummer: ED 20900
62,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Artikel ist lieferbar

Produktdetails

Beschreibung

Dieses Buch vollzieht insbesondere Orffs Auseinandersetzung mit musikethnologischer Forschung und außreeuropäischen kulturellen Vorstellungskreisen nach. Orffs Werk wird dabei aus interkultureller und ethnologischer Perspektive in einen größeren musik- und kulturgeschichtlichen Zusammenhang gestellt. In diesem erweist sich Orffs Denken antiken und außereuropäischen Märchen- und Mythenstoffen ebenso nahe wie afrikanischen und asiatischen Musiktraditionen. 
Orffs facettenreiche Theater- und Musiksprache wird unter Berücksichtigung der Ursprünge der Musik sowie der großen Tragödien durchleuchtet. Nicht zuletzt durch einen Blick in Orffs Komponierwerkstatt entsteht somit das tiefenscharfe Bild eines außergewöhnlichen Denkers und Musikers.

Inhalt

Vorwort
Einführung
Rezeption außereuropäischer Stilelemente in der zeitgenössischen Kunst und ihre Wirkung auf Orff
Carl Orffs Konzept der Elementaren Musik im Spiegel der zeitgenössischen Musikethnologie
Instrumente in Orffs Bühnenwerken mit Schwerpunkt auf dem Spätwerk
Carl Orffs Welttheater im Spannungsfeld künstlerischer und kulturanthropologischer Vorstellungen
Zusammenfassung und weiterführende Gedanken
Anhang
Biographie
Abkürzungsverzeichnis
Glossar
Bibliographie

Weitere Informationen

Titel:
Das musikalische Denken und Schaffen Carl Orffs
Ethnologische und interkulturelle Perspektiven
Sprache:
Deutsch
Verlag/Label:
Schott Music
Reihe:

Technische Details

Bestellnummer:
ED 20900
ISBN13:
978-3-7957-0723-1
Gewicht:
0,61 kg
Seiten:
428
Format:
14cm x 22cm
Bindung:
Broschur
Lieferrechte:
Weltweit

Mehr aus dieser Reihe

Schott Campus

Rezensionen

Seien Sie der/die Erste, der dieses Produkt bewertet.
Trusted Shops certified