• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop
Lieferzeit
2-3 Tage
Druckausgabe

Stille Lieder

Vokalzyklus (24 Lieder) in vier Teilen nach Versen klassischer Dichter
Bariton (Sopran) und Klavier
Bestellnummer: BEL 620
39,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Noch nicht erschienen.Keine Vormerkung.

Produktdetails

Beschreibung

Die Polyphonie der Dichterstimmen (Puschkin, Lermontow, Tjutschew, Baratynskij, Jessenin, Mandelstam, Keats, Shelley u.a.) lässt der Komponist zu einem Ganzen, zu einer geheimnisvollen Harmonie verschmelzen. Heldin des Zyklus ist die Poesie selbst. „Ich verspürte das Bedürfnis, mich der Poesie unterzuordnen, zu warten, dass das Gedicht sich selbst singt.“ (Valentin Silvestrov)

Inhalt

I Fünf Lieder auf Verse von Baratynski, Keats, Puschkin und Schewtschenko: Den kranken Geist heilt Balsam des Gesangs (J. Baratynski)
Stürme gab es, Ungebaren (J. Baratynski)
La Belle Dame sans merci (J. Keats, russ. Übersetzung: W. Lewik)
O traurig schöne Zeit! (aus „Herbst“ von A. Puschkin)
Welt, leb wohl … (aus „Traum“ von T. Schewtschenko)
II Elf Lieder auf Verse von Puschkin, Mandelstam, Lermontow, Tjuttschew, Shelley und Jessenin: Was liegt an meinem Namen dir? (A. Puschkin)
Ich sage dir mit letzter Aufrichtigkeit (O. Mandelstam)
Mary, ich trinke auf dein Wohl (A. Puschkin)
Winterliche Fahrt. Trüb des Mondes Strahlen brechen (A. Puschkin)
Weiß glänzt auf blauer Wasserwüste (M. Lermontow)
Ich traf Sie … (F. Tjutschew)
Die kleine Insel (P. Busshe Shelley, russ. Übersetzung: A. Golemba)
Ungesagtes, Blaues, Zartes … (S. Jessenin)
Herbstlied. Die goldnen Schatten (S. Jessenin)
Sümpfe und Moräste (S. Jessenin)
Winterabend. Stürme durch den Himmel eilen (A. Puschkin)
III  Drei Lieder auf Verse von Michail Lermontow: Wenn gelbe Wogen schlägt das Korn …
Einsam trete ich auf den Weg
Über allen Gipfeln ist Ruh (nach J. W. von Goethe)
IV Fünf Lieder auf Verse von Puschkin, Tjuttschew, Mandelstam und Schukowski: Elegie. Verse, in einer schlaflosen Nacht geschrieben (A. Puschkin)
Choral. Der Richter, Gott, nahm alles von mir (F. Tjuttschew)
Meditation. Zeit ist’s, mein Lieb (O. Mandelstam)
Ode. Und Mozart auf dem Wasser, und Schubert … (O. Mandelstam, dort: „Schubert auf dem Wasser, und Mozart…“)
Postludium. Erinnerung. („Sprich über die Gefährten nicht…“) (W. Schukowski)

Weitere Informationen

Titel:
Stille Lieder
Vokalzyklus (24 Lieder) in vier Teilen nach Versen klassischer Dichter
Sprache:
Deutsch, Russisch
Verlag/Label:
Belaieff Musikverlag
Kompositionsjahr:
1974 - 1977
Spieldauer:
110 ′
Uraufführung:
1. Januar 1977 · Kiew (UA)

(Aufführung einiger Teile)

1985 · Moscow (RUS)

(Uraufführung des kompletten Zyklus)

Technische Details

Bestellnummer:
BEL 620
ISMN13:
979-0-2030-0538-4
Seiten:
120
Format:
23,1cm x 30,3cm
Bindung:
Rückendrahtheftung

Aufführungen

Aufsteigend sortieren
  • Stille Lieder
    Stille Lieder
    4. August 2022 | Putney, Vermont (Vereinigte Staaten von Amerika) , Yellow Barn
  • Stille Lieder
    Stille Lieder
    1985 | Moscow (Russland) — Uraufführung
  • Stille Lieder
    Stille Lieder
    1978 | Leningrad (Russland)
  • Stille Lieder
    Stille Lieder
    1978 | Moscow (Russland)
  • Stille Lieder
    Stille Lieder
    1. Januar 1977 | Kiew (Ukraine) — Uraufführung
  • Aufsteigend sortieren

    Rezensionen

    Seien Sie der/die Erste, der dieses Produkt bewertet.