• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop
Leih-/Aufführungsmaterial

Rhapsody in Blue

scored for symphonic band (without solo piano)
by Ferde Grofé
sinfonisches Blasorchester
Bestellnummer: LSMC 20526
Ausgabe: Aufführungsmaterial

Produktdetails

Beschreibung

In Rhapsody in Blue gibt George Gershwin auf einmalige Weise den amerikanischen Zeitgeist der zwanziger Jahre wieder. Ihm gelang es als einem der ersten Komponisten, den Jazz in die Kunstmusik zu integrieren.
Schon die Uraufführung 1924 in New York war ein voller Erfolg und konnte weltweit Aufsehen erregen. Gershwin selbst saß am Klavier und beeindruckte das Publikum mit seinem neuartigen Werk. Als "Experiment in Modern Music" wurde das Stück von Auftraggeber und Dirigent Paul Whiteman bereits angekündigt, noch bevor Gershwin von dem Kompositionsauftrag wusste. Rhapsody in Blue zeugt von einer großen melodischen sowie rhythmischen Erfindungsgabe und der perfekten Beherrschung technischer Mittel. Dieser "symphonische Jazz" weicht von den damals gebräuchlichen Formmustern ab und war zu seiner Zeit einmalig. Viele der Melodien sind mittlerweile weltberühmt.

Orchesterbesetzung

pic.2.2.ca.Ebcl.3.Eb alto clar.bcl.2asax.tsax.barsax.bass sax.2-4.2.3corn.3.bar.2-timp.perc(xyl, vib, bells, tri, crash cym, lg cym, gong, s.d, b.d, chimes)-hp-string bass

Weitere Informationen

Titel:
Rhapsody in Blue
scored for symphonic band (without solo piano)
by Ferde Grofé
Ausgabe:
Aufführungsmaterial
Verlag/Label:
Gershwin Music
Kompositionsjahr:
1924
Spieldauer:
16 ′

Technische Details

Bestellnummer:
LSMC 20526
Lieferrechte:
Weltweit

Medieninhalte

Audio:

Aufführungen

Aufsteigend sortieren
  • Rhapsody in Blue
    Rhapsody in Blue
    Dirigent: Simon Proust
    Orchester: Ensemble Cartesixte
    5. Januar 2020 | Notre Dame d'Oé (Frankreich) , Salle Oésia
  • Rhapsody in Blue
    Rhapsody in Blue
    Dirigent: CWO Richard Wyman
    Orchester: US Coast Guard Band
    15. April 2018 | New London, CT (Vereinigte Staaten von Amerika) , Learny Hall
  • Rhapsody in Blue
    Rhapsody in Blue
    Dirigent: Mariss Jansons
    Orchester: Latvijas Nacionālais simfoniskais orķestris
    19. September 2016 | Riga (Lettland) , Great Guild
  • Rhapsody in Blue
    Rhapsody in Blue
    Dirigent: Ben Palmer
    Orchester: Barnet Youth Wind Orchestra
    17. Juli 2011 | London (United Kingdom) , Moss Hall Junior School
  • Aufsteigend sortieren

    Rezensionen

    Seien Sie der/die Erste, der dieses Produkt bewertet.
    Trusted Shops certified