• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop
Lieferzeit
2-3 Tage
Buch

Musikpädagogik und Mythos

Zwischen mythischer Erklärung der musikalischen Welt und pädagogisch geleiteter Arbeit am Mythos
Eine Analyse musikpädagogischer Positionen weist einschlägiges mythisches Denken nach und stellt dessen Problematik heraus. Im Gegenzug wird eine pädagogisch geleitete Arbeit am Mythos vorgeschlagen, die eine neue Kultur des Musikunterrichts begründen könnte.
Bestellnummer: ED 20443
42,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Artikel ist lieferbar

Produktdetails

Beschreibung

Der Gebrauch zentraler Begriffe im musikpädagogischen Kontext – u. a. Ganzheit, Sinnlichkeit, Ursprünglichkeit, Gemeinschaft, Lebenswelt, Medieninvasion, adäquates Hören, Erleben, Erfahrung und Transfer – impliziert ein Denken, das die Charakteristika des Mythischen im Sinne Ernst Cassirers aufweist. Durch Analysen musikpädagogischer Positionen im Spannungsfeld von Mythos und Aufklärung werden Probleme aufgezeigt, zu deren Lösung ein Vorschlag zu pädagogisch geleiteter Arbeit am Mythos entfaltet wird. Diese könnte eine neue Kultur des Musikunterrichts begründen.

Weitere Informationen

Titel:
Musikpädagogik und Mythos
Zwischen mythischer Erklärung der musikalischen Welt und pädagogisch geleiteter Arbeit am Mythos
Sprache:
Deutsch
Verlag/Label:
Schott Music
Reihe:

Technische Details

Bestellnummer:
ED 20443
ISBN13:
978-3-7957-0187-1
Gewicht:
0,37 kg
Seiten:
264
Format:
14cm x 22cm
Bindung:
Broschur

Mehr aus dieser Reihe

Schott Campus

Rezensionen

Seien Sie der/die Erste, der dieses Produkt bewertet.
Trusted Shops certified