• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop
Lieferzeit
2-3 Tage

Ciaccona - In memoriam Giovanni Paolo II

Bearbeitung für Klaviertrio von Jeajoon Ryu (2021)
nach der Originalfassung für Streichorchester (2005)
Violine, Violoncello und Klavier
Bestellnummer: ED 23605
Ausgabe: Partitur und Stimmen
Ab
16,99 €
Inkl. MwSt.
Produktart
Druckausgabe
E-Noten PDF

Produktdetails

Beschreibung

Das Originalstück dieser Bearbeitung ist die Ciaccona für Streichorchester aus dem Jahre 2005, die aus Anlass des Todes Papst Johannes Paul II. entstanden ist. Als instrumentales Zwischenspiel hat sie der Komponist in sein großes oratorisches Werk Polnisches Requiem übernommen. In den folgenden Jahren entstanden Bearbeitungen für Violine und Viola, für Klavier, für zwei Klaviere, für drei Akkordeons und für sechs Violoncelli.

Weitere Informationen

Titel:
Ciaccona - In memoriam Giovanni Paolo II
Bearbeitung für Klaviertrio von Jeajoon Ryu (2021)
nach der Originalfassung für Streichorchester (2005)
Ausgabe:
Partitur und Stimmen
Schwierigkeitsgrad:
fortgeschritten bis schwer
Verlag/Label:
Schott Music
Kompositionsjahr:
2005
Spieldauer:
7 ′
Uraufführung:
26. März 2021 · Szczecin (PL)
Filharmonia im. Mieczysława Karłowicza w Szczecinie
Andrzej Wierciński, piano; Mateusz Makuch, violin; Claudio Bohorquez, cello

Reihe:
Titel:
Ciaccona - In memoriam Giovanni Paolo II
Bearbeitung für Klaviertrio von Jeajoon Ryu (2021)
nach der Originalfassung für Streichorchester (2005)
Ausgabe:
Partitur und Stimmen
Schwierigkeitsgrad:
fortgeschritten bis schwer
Verlag/Label:
Schott Music
Kompositionsjahr:
2005
Spieldauer:
7 ′
Uraufführung:
26. März 2021 · Szczecin (PL)
Filharmonia im. Mieczysława Karłowicza w Szczecinie
Andrzej Wierciński, piano; Mateusz Makuch, violin; Claudio Bohorquez, cello

Reihe:
Titel:
Ciaccona - In memoriam Giovanni Paolo II
Bearbeitung für Klaviertrio von Jeajoon Ryu (2021)
nach der Originalfassung für Streichorchester (2005)
Ausgabe:
Partitur und Stimmen
Schwierigkeitsgrad:
fortgeschritten bis schwer
Verlag/Label:
Schott Music
Kompositionsjahr:
2005
Spieldauer:
7 ′
Uraufführung:
26. März 2021 · Szczecin (PL)
Filharmonia im. Mieczysława Karłowicza w Szczecinie
Andrzej Wierciński, piano; Mateusz Makuch, violin; Claudio Bohorquez, cello

Reihe:

Technische Details

Bestellnummer:
ED 23605
ISMN13:
979-0-001-21627-2
Bestellnummer:
ED 23605
ISMN13:
979-0-001-21627-2
UPC:
842819117353
Gewicht:
0,12 kg
Seiten:
24
Format:
23,1cm x 30,3cm
Bindung:
Rückendrahtheftung
Bestellnummer:
ED 23605 Q561819
ISMN13:
979-0-001-21627-2
Seiten:
21
Format:
23,1cm x 30,3cm
Dateiformat:
(PDF / 358,27 KB)

Mehr aus dieser Reihe

Edition Schott

Rezensionen

Seien Sie der/die Erste, der dieses Produkt bewertet.
Trusted Shops certified