• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop
Lieferzeit
2-3 Tage

Frauen um Mahler

Die Wegbegleiterinnen des Komponisten
porträtiert nach Briefen, Tagebüchern und zeitgenössischen Dokumenten
„Mit allen hat er ein Verhältnis gehabt, mit allen“, notierte die 19jährige Alma Maria Schindler voll Entrüstung noch vor der Heirat mit Gustav Mahler in ihrem Tagebuch. Auch wenn diese Behauptung längst widerlegt ist, umgibt doch Mahlers Verhältnis zum weiblichen Geschlecht ein Gespinst aus Gerüchten und Vermutungen. Mit umfangreichen Recherchen bis in die USA hat der Mahler-Experte Franz Willnauer die meist engen Kontakte aufgespürt, die der Komponist, Dirigent und Operndirektor in seinem Leben zu Frauen geknüpft, gepflegt und auch wieder gelöst hat. Damit entsteht zugleich ein ebenso überraschendes wie faszinierendes Panorama von Frauenschicksalen an der Schwelle zum 20. Jahrhundert.
Bestellnummer: ED 23554
Ab
18,99 €
Inkl. MwSt.
Produktart
Buch
E-Book PDF

Produktdetails

Beschreibung

„Mit allen hat er ein Verhältnis gehabt, mit allen“, notierte die 19jährige Alma Maria Schindler voll Entrüstung noch vor der Heirat mit Gustav Mahler in ihrem Tagebuch. Auch wenn diese Behauptung längst widerlegt ist, umgibt doch Mahlers Verhältnis zum weiblichen Geschlecht ein Gespinst aus Gerüchten und Vermutungen; wichtige private wie berufliche Dokumente sind verschollen oder unwiederbringlich verloren. Mit umfangreichen Recherchen bis in die USA hat der Mahler-Experte Franz Willnauer die meist engen Kontakte aufgespürt, die der Komponist, Dirigent und Operndirektor in seinem Leben zu Frauen geknüpft, gepflegt und auch wieder gelöst hat. Anhand von Briefen und Tagebuchaufzeichnungen, zeitgenössischen Berichten und Kritiken zeichnet der Autor ein Bild des „Mannes“ Mahler in seinen vielfachen Facetten: als Sohn, als Bruder und Vater, als schwärmerischer Jüngling und betrogener Ehemann, als leidenschaftlicher Liebhaber und ratsuchender Freund. Damit entsteht zugleich ein ebenso überraschendes wie faszinierendes Panorama von Frauenschicksalen an der Schwelle zum 20. Jahrhundert. „Frauen um Mahler“ ist eine wichtige und längst fällige Bereicherung unserer Kenntnisse des Phänomens Gustav Mahler.

Inhalt

Vorwort
"Lache nur nicht über meine Besorgniße"
Die Schwestern
Klavierschülerinnen und Jugendlieben
Freundschaften
"Kameradschaft" mit Liebesnöten
"Aus einer Dummheit in die andere"
Interessen und Gefühle
Hamburger Salonnièren und eine "veritable Liaison"
Grande Passion
Das Hamburger Damenquartett
Die "Hohe Frau"
Fixsterne und Kometen
"Mit allen hat er ein Verhältnis gehabt-mit allen"
Plagegeister und gute Geister
Die Damen der Gesellschaft
Damenkomitee mit Schutzengel
"Ein eigenthümliches Rivalitätsverhältnis"
Die Frau fürs Leben?
Mahler und #MeToo. Von Eleonore Büning
Siglenverzeichnis
Anmerkungen
Personenregister

Weitere Informationen

Titel:
Frauen um Mahler
Die Wegbegleiterinnen des Komponisten
porträtiert nach Briefen, Tagebüchern und zeitgenössischen Dokumenten
Mit einem Nachwort von Eleonore Büning
Verlag/Label:
Schott Music
Titel:
Frauen um Mahler
Die Wegbegleiterinnen des Komponisten
porträtiert nach Briefen, Tagebüchern und zeitgenössischen Dokumenten
Mit einem Nachwort von Eleonore Büning
Sprache:
Deutsch
Verlag/Label:
Schott Music
Titel:
Frauen um Mahler
Die Wegbegleiterinnen des Komponisten
porträtiert nach Briefen, Tagebüchern und zeitgenössischen Dokumenten
Mit einem Nachwort von Eleonore Büning
Sprache:
Deutsch
Verlag/Label:
Schott Music

Technische Details

Bestellnummer:
ED 23554
ISBN13:
978-3-7957-2629-4
Bestellnummer:
ED 23554
ISBN13:
978-3-7957-2629-4
Gewicht:
0,96 kg
Seiten:
496
Format:
13,5cm x 21,5cm
Bindung:
Hardcover mit Schutzumschlag
Bestellnummer:
SDP 178 Q564632
ISBN13:
978-3-7957-3018-5
Seiten:
496
Format:
13,5cm x 21,5cm
Dateiformat:
(PDF / 3,27 MB)

Rezensionen

Seien Sie der/die Erste, der dieses Produkt bewertet.