• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop
Lieferzeit
2-3 Tage
Druckausgabe

Der Tanz des Räubers Horrificus

Ein Weihnachtsspiel für Kinder im Schulalter zum Sprechen, Singen, Spielen und Musizieren auf verschiedenen Instrumenten
nach Motiven von Karl Heinrich Waggerl
Kinderchor (Mez) mit 3 Flöten (S) oder anderen Melodie-Instrumenten, Alt-Xylophon, Alt-Glockenspiel, Alt-Metallophon, Bass-Xylophon, Trommeln, Becken, Schellenkranz und Schellentrommel, Klavier oder Akkordeon oder Gitarre
Bestellnummer: ED 8075
Ausgabe: Sing- und Spielpartitur
13,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Artikel ist lieferbar

Produktdetails

Beschreibung

Der Räuber Horrificus begegnet dem Heiligen Paar auf der Flucht nach Ägypten. Zunächst versucht er, Maria zu erschrecken, tanzt dann aber – friedlich, wie er im Grunde ist – für das Jesuskind. Die Geschichte regt dazu an, Menschen nicht nur nach ihrem Äußeren zu be- und verurteilen und voreilig mit einem „Stempel” zu versehen. Nykrin gibt in der Spielpartitur, die zugleich Arbeitsvorlage für den Spielleiter ist, eine praxisorientierte Anleitung für Bühnenbild, Kostüme und szenische Gestaltung. Das Weihnachtsspiel ist für Kinder, die bislang mit dem szenischen Spiel keine Berührung hatten, sowie für den spielpädagogischen Einsatz im Kindertheater empfehlenswert. .

Weitere Informationen

Titel:
Der Tanz des Räubers Horrificus
Ein Weihnachtsspiel für Kinder im Schulalter zum Sprechen, Singen, Spielen und Musizieren auf verschiedenen Instrumenten
nach Motiven von Karl Heinrich Waggerl
Sprache:
Deutsch
Ausgabe:
Sing- und Spielpartitur
Schwierigkeitsgrad:
mittelschwer
Verlag/Label:
Schott Music
Reihe:

Technische Details

Bestellnummer:
ED 8075
ISMN13:
979-0-001-15112-2
ISBN13:
978-3-7957-0240-3
Gewicht:
0,08 kg
Seiten:
20
Format:
19,2cm x 27,5cm
Bindung:
Rückendrahtheftung

Mehr aus dieser Reihe

Vorhang auf - für Musik und Spiel

Rezensionen

Seien Sie der/die Erste, der dieses Produkt bewertet.
Trusted Shops certified