• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop
Lieferzeit
2-3 Tage
Leih-/Aufführungsmaterial

Das Christelflein

Spieloper in zwei Akten
nach der Originaldichtung von Ilse von Stach umgedichtet von Hans Pfitzner
Ausgabe: Aufführungsmaterial

Produktdetails

Beschreibung

Das wissbegierige Elflein möchte vom Tannengreis wissen, was es mit dem Weihnachtsbaum und dem Christfest auf sich hat. Nach vielen Verwicklungen, bei denen auch Knecht Ruprecht und das Christkind wichtige Rollen spielen, erhält es in der Familie Gumpach Antworten auf seine Fragen. Zudem kann es dabei helfen, die kleine Trude wieder gesund zu machen, indem es darum bittet, eine unsterbliche Seele zu erlangen und statt des Kindes in den Himmel gehen zu dürfen. Als Lohn hierfür wird es als Christelflein jedes Jahr zur Weihnacht zur Erde zurückkehren. 
Pfitzners Weihnachtsoper steht ganz in der Tradition der spätromantischen Märchenopern. Seine Musik ist von kunstvoller Schlichtheit und Ausdruck eines starken Bedürfnisses nach Harmonie und religiöser Idealisierung. Geeignet für Kinder ab 8 Jahren; ein professionelles Sängerensemble und Orchester ist erforderlich. Der Chor kann mit Kindern verstärkt werden.

Orchesterbesetzung

2 (2. auch Picc.) · 2 (2. auch Engl. Hr.) · 2 · 2 (2. auch Kfg.) - 2 · 1 · 0 · 0 - P. S. (3 kl. Gl. · Trgl. · Beck. · kl. Tr. · gr. Tr. · Tamt. · Tamb.) (2 Spieler) - Hfe. - Str. -
Bühnenmusik: 1 Trp. -
Hinter der Szene: Glockengeläut

Personenbesetzung

Das Elflein · hoher Sopran - Das Christkindchen · Sopran - Der Tannengreis · tiefer Bass - Knecht Ruprecht · Bass - Herr von Gumpach · Bariton - Frieder, sein Sohn · Tenor - Trautchen, seine Tochter · Sprechrolle - Frau von Gumpach · stumme Rolle - Franz und Jochen, in Gumpachs Diensten · Bass-Buffo und Tenor-Buffo - Der Dorfarzt · Sprechrolle - Ein Junge · Sprechrolle - Käte, ein Mädchen · Sprechrolle - St. Petrus · stumme Rolle - Engelsstimmen · 4 Solostimmen (hohe Soprane), Frauenchor (SA) - Tannenjunker, Tannenjungfrauen, Elflein · Tanzgruppe - Arme Dorfkinder mit ihren Müttern, Chor der Engel · Frauen- und Kinderchor (SSAA)

Weitere Informationen

Titel:
Das Christelflein
Spieloper in zwei Akten
nach der Originaldichtung von Ilse von Stach umgedichtet von Hans Pfitzner
Sprache:
Deutsch
Ausgabe:
Aufführungsmaterial
Verlag/Label:
Fürstner Musikverlag GmbH
Kompositionsjahr:
1906 (1917)
Opus:
op. 20
Uraufführung:
11. Dezember 1906 · München (D)
Hoftheater



11. Dezember 1917 · Dresden (D)
Hofoper


Uraufführung (Revision) (Uraufführung der revidierten Fassung)
Reihe:

Technische Details

Bestellnummer:
LAF 3223-01
Lieferrechte:
Lieferrechte für Deutschland, Danzig, Italien, Portugal, Nachfolgestaaten der UdSSR außer Estland, Lettland, Litauen

Aufführungen

Aufsteigend sortieren
  • Das Christelflein
    Musikalische Leitung: Lukas Beikircher
    Orchester: Duisburger Philharmoniker
    11. Dezember 2018 | Düsseldorf (Deutschland) , Opernhaus
    19:00
  • Das Christelflein
    Musikalische Leitung: Wolfgang Müller-Salow
    Orchester: Philharmonisches Orchester Hagen
    23. Dezember 2012 | Hagen (Deutschland) , Theater
    18:00
  • Das Christelflein
    Musikalische Leitung: René Gulikers
    Orchester: Orchester der Hochschule für Musik und Theater Hamburg
    16. Dezember 2008 | Hamburg (Deutschland) , Hochschule für Musik und Theater, Forum
    19.30 Uhr
  • Das Christelflein
    Musikalische Leitung: René Gulikers
    Orchester: Orchester der Hochschule für Musik und Theater Hamburg
    14. Dezember 2008 | Hamburg (Deutschland) , Hochschule für Musik und Theater, Forum
    16.00 Uhr
  • Das Christelflein
    Musikalische Leitung: Peter Braschkat
    Orchester: Heilbronner Sinfonie Orchester
    14. Dezember 2008 | Heilbronn (Deutschland)
  • Aufsteigend sortieren

    Mehr aus dieser Reihe

    Das Christelflein

    Rezensionen

    Seien Sie der/die Erste, der dieses Produkt bewertet.