• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop
Lieferzeit
2-3 Tage
Zeitschrift

Neue Zeitschrift für Musik 2019/06

Bestellnummer: NZ 201906
9,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Artikel ist lieferbar

Produktdetails

Beschreibung

Beschreibung:
Holz, Filz, Koffer, Brot, Schnur, Buch — Enno Poppes Werktitel sind meist griffig und hintersinnig assoziativ mit seiner Musik verbunden. Der 1969 geborene Komponist und Dirigent steht in dieser Ausgabe im Fokus.

Inhalt:

EDITORIAL

KOMMENTAR
Michael Struck: Leserbrief zu Peter Petersens Beitrag «Ein Fall gefälschter Biografie»
Gerhard R. Koch: Sind Worte zur Musik wirklich unnütz? Zur geplanten Reform von hr2-Kultur. Ein Brief an den Hörfunkdirektor Heinz-Dieter Sommer
Der Fall Siegfried Mauser. Eine Festschrift für einen Sexualstraftäter. Ein Kommentar von Rainer Pöllmann

NACHRUF
Frank Kämpfer: Differenzierter Blick. Erinnerung an den ostdeutschen Musikjournalisten Stefan Amzoll (1943–2019)
Rainer Peters: Geistige Sammlung und waches Hören. Nachruf auf den Komponisten und Dirigenten Hans Zender

THEMA
Michael Zwenzner: Maschinenmusik ist am schwersten. Enno Poppe über das Dirigieren im Gespräch
Tim Rutherford-Johnson: In Bewegung. Enno Poppes Musik als Ausdruck einer «Liquid Modernity»
Rainer Nonnenmann: Ein Ereignis wie ein Gleichnis? Über das Hören von Enno Poppes «Rundfunk» für neun Synthesizer
Gordon Kampe: Gestenspeicher. Gedanken zu Enno Poppes Zyklus «Speicher»
Jörn Peter Hiekel: «Die Oper als Anstalt zur Regulierung von Wahnsinn …» Zu Konzeption und Deutung des Musiktheaterwerkes «IQ» von Enno Poppe und Marcel Beyer

PORTRÄT
Michael Struck-Schloen: Inkonsequenz als musikalische Tugend. Über Bruno Madernas Komponieren
Hannes Seidl: Musik lügt. Zur Ästhetik von Simon Steen-Andersens Musik

NEUES WERK
Ali Gorji: Wellenbewegung. Über «Dialogues Sauvages» (2013/14) von Ansgar Beste

ECHORAUM
Henrik Almon: Modernismo, Nacionalismo und die Dodekaphonie. Politik und Musik in Brasilien um 1950

KLANGRAUM
Julia Cloot: Schallgefrier. Das Hörstück «Meerschallschwamm und Schweigefang» wird ausgezeichnet

JAZZ
Christoph Wagner: Jazz nach dem Jazz. Eine junge Generation der britischen Szene erfindet die improvisierte Musik als groovende Clubmusik oder «Spiritual Jazz» neu

BERICHTE
Donaueschinger Musiktage 2019
Wien modern 2019
Das Festival «rainy days» in Luxemburg
Das Impuls-Festival in Sachsen-Anhalt
Helmut Lachenmanns «Mädchen mit den Schwefelhölzern» am Opernhaus Zürich
Zweite Ausgabe des Ensemble-festivals «WERFT» von ON – Neue Musik Köln
Silvain Cambreling mit dem WDR Sinfonieorchester in Köln
Anlässlich der aktuellen Ausstellung bei Errant Sound in Berlin wurde versucht, die vielseitige Szene zu vernetzen

ZKM KARLSRUHE
Veranstaltungen | Termine

SERVICE
Notizen
Tonträger | Bücher
Töne
Uraufführungen
AutorInnen / Impressum

Weitere Informationen

Titel:
Neue Zeitschrift für Musik 2019/06
Sprache:
Deutsch
Verlag/Label:
Schott Music

Technische Details

Bestellnummer:
NZ 201906
Gewicht:
0,25 kg

Rezensionen

Seien Sie der/die Erste, der dieses Produkt bewertet.
Trusted Shops certified