• Qualität seit über 250 Jahren
  • Über 350 Partnerhändler weltweit
  • Sicher einkaufen mit Trusted Shop
Lieferzeit
2-3 Tage
Leih-/Aufführungsmaterial

Concerto en ré - Konzert in D

für Violine und Orchester
Violinstimme in Zusammenarbeit mit Samuel Dushkin
Violine und Orchester
Ausgabe: Aufführungsmaterial

Produktdetails

Beschreibung

Das "Concerto en ré" für Violine und Orchester wurde 1931 für Samuel Dushkin komponiert. In den "Chroniques de ma vie" hat Strawinsky die Entstehung des Konzerts und die enge Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Geiger beschrieben. Seine Ausführungen zeigen, wie intensiv er sich mit den Problemen auseinanderzusetzen pflegt, die das geplante Werk stellt.
Vier Akkorde, leicht variiert, sind als Motto vor jeden der Sätze gesetzt, die Namen musikalischer Formen als Überschriften haben. In der Mitte stehen zwei Arien: die eine über einem wohlentwickelten Bass leicht beschwingt , sehr zart, sehr durchsichtig; die andere breiter, figurenreicher, eine lyrische Kantilene im Barockstil Bachs. Die Ecksätze heißen "Toccata" und "Capriccio" - der erste: sehr eigenwillig mit seinen kapriziösen und schroffen Aufteilungen, das Finale: ein brillanter virtuoser Satz.

Orchesterbesetzung

Picc. · 2 · 2 · Engl. Hr. · Es-Klar. · 2 · 3 (3. auch Kfg.) - 4 · 3 · 3 · 1 - P. - Str. (8 · 8 · 6 · 4 · 4)

Inhalt

I Toccata
II Aria I
III Aria II
IV Capriccio

Weitere Informationen

Titel:
Concerto en ré - Konzert in D
für Violine und Orchester
Violinstimme in Zusammenarbeit mit Samuel Dushkin
Ausgabe:
Aufführungsmaterial
Verlag/Label:
Schott Music
Kompositionsjahr:
1931
Spieldauer:
22 ′
Tonart:
D-Dur
Uraufführung:
23. Oktober 1931 · Berlin (D)
Samuel Dushkin, Violine · Musikalische Leitung: Igor Strawinsky · Berliner Funk-Orchester

Reihe:

Technische Details

Bestellnummer:
LS 3855-01
Lieferrechte:
Weltweit

Medieninhalte

Audio:
Video:
Igor Stravinsky: Concerto en ré (Patricia Kopatchinskaja, hr-Sinfonieorchester, Andrés Orozco-Estrada)

Aufführungen

Aufsteigend sortieren
  • Concerto en ré - Konzert in D
    Musikalische Leitung: Markus Stenz
    Orchester: Orchester der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin
    22. April 2024 | Berlin (Deutschland) , Konzerthaus
  • Concerto en ré - Konzert in D
    Musikalische Leitung: Hannu Lintu
    Orchester: Berliner Philharmoniker
    13. April 2024 | Berlin (Deutschland) , Philharmonie
  • Concerto en ré - Konzert in D
    Musikalische Leitung: Hannu Lintu
    Orchester: Berliner Philharmoniker
    12. April 2024 | Berlin (Deutschland) , Philharmonie
  • Concerto en ré - Konzert in D
    Musikalische Leitung: Hannu Lintu
    Orchester: Berliner Philharmoniker
    11. April 2024 | Berlin (Deutschland) , Philharmonie
  • Concerto en ré - Konzert in D
    Musikalische Leitung: Paavo Järvi
    Orchester: London Philharmonic Orchestra
    6. April 2024 | London (Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland) , Royal Festival Hall
  • Aufsteigend sortieren

    Mehr aus dieser Reihe

    Concerto en ré

    Rezensionen

    Seien Sie der/die Erste, der dieses Produkt bewertet.