Künstler als Pädagogen

editor: Wolfgang Lessing - Frauke Grimmer

Grundlagen und Bedingungen einer verantwortungsvollen Instrumentaldidaktik

Series: Üben & Musizieren - Texte zur Instrumentalpädagogik
Order number: UM 5005
Price: 16.95 €
including VAT and plus delivery
Add to basket

Description

more...



Details

Publisher: Schott Music
Series: Üben & Musizieren
172 Pages - Paperback/Soft Cover
ISBN: 978-3-7957-0642-5

Content

Einleitung der Herausgeber
Horst Rumpf: Die andere Aufmerksamkeit. Über ästhetische Erziehung im Zeitalter der Weltbewältigung
Gerhard Mantel: Kunst und Pädagogik – ein Widerspruch? Auf der Suche nach künstlerischen Kriterien
Frauke Grimmer: Ein Ton, in dem wir plötzlich die Welt entdecken… Über das Künstlerische in der Ausbildung von Pianisten
Annette Unger: "Und manchmal Schokoladenpudding". Zum Verhältnis von künstlerischer und pädagogischer Praxis
Wolfgang Lessing: Musizieren als Interaktion. Die Lehrer-Schüler-Beziehung im Spannungsfeld zwischen ästhetischer Erfahrung und alltäglicher Lebenswelt
Michael Dartsch: Hochschullehre und pädagogische Tugend. Ethische Aspekte einer künstlerisch-pädagogischen Tätigkeit
Sibylle Cada: Resonanz und Dialog. Systemisches Denken und Handeln in der Instrumentalpädagogik
Erna Ronca: Ein ganzheitlicher Ansatz. Supervision und Coaching von ausgebildeten PianistInnen
Reinhart von Gutzeit: Was für ein "Typ"? Welche Art Lehrende brauchen Musikhochschulen und wie können sie gefunden werden?
Barbara Busch: Künstler oder Pädagoge? Ein Rollenkonflikt begleitet die Professionalisierung der Instrumentalpädagogik
Ulrich Mahlert: Didaktische Polyfonie. Kommunikationspsychologische Überlegungen zu Sprechweisen in Instrumentalschulen

Basket

There are currently no products in the basket.

Nearest vendors


Advanced Search

If you still have not found what you were looking for
try our
Advanced Search 
 We accept

Help

Further questions?

Have a look at our help section for answers to the most frequently asked questions.

Newsletter

Subscribe to our newsletter